Logo Lilienthal.Gymnasium Berlin

 

Die Schülervertretung

Zu Beginn jedes Schuljahres wählt jede Klasse bzw. jede Jahrgangsstufe der Oberstufe die Klassen- bzw. Jahrgangssprecher*innen: dies sind die gewählten Mitglieder der Schülervertretung (SV). Sie treffen sich regelmäßig in der SV-Versammlung. Diesem obersten Gremium der SV stehen die*der Schulsprecher*in und die Stellvertreter*innen vor.

Die SV und der SV-Vorstand im Schuljahr 2019/2020

schulsprecher2019.JPG

Unsere diesjährige Schülervertretung hat 49 Mitglieder und einen SV-Vorstand, bestehend aus dem Schulsprecher und den drei Stellvertreter*innen.

Schulsprecher ist Mewael Estifanos aus der 12. Klasse; Stellvertretende Schulsprecher*innen sind Emma Fuchs, Christoph Schulz und Samuel Seeboth (alle 11. Klasse).

Wir möchten die Schule zusammen mit euch gestalten und dort, wo es möglich ist, Verbesserungen erreichen.

Unsere Ziele für dieses Schuljahr sind unter anderem:

  • Erwerb des Siegels „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage
  • Erwerb des Siegels „Schule der Vielfalt
  • Durchführung einer Schulparty
  • Durchführung von Projekttagen unter Mitwirkung der SV, ggf. auch im Zusammenhang mit „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ bzw. „Schule der Vielfalt“
  • Schaffung von mehr Transparenz über die Arbeit der SV

Wir sind natürlich stets offen für weitere Vorschläge.

Unser oberstes Ziel ist es, euch als die Schüler*innenschaft zu repräsentieren und für euch da zu sein. Falls ihr Fragen, Wünsche oder Probleme habt könnt ihr den SV-Vorstand

  • über den SV-Kummerkasten im 1. OG beim Raum A-111
  • über das SV-Postfach im Sekretariat
  • über eure Klassensprecher*innen bzw. Jahrgangssprecher*innen
  • oder direkt und persönlich, z. B. in der Schule

kontaktieren.