Logo Lilienthal.Gymnasium Berlin

 

Es ist soweit: Unsere Sportchallenge „Lili bewegt sich einmal um die Welt“ ist nach fast 4 Monaten laufen, spazieren, Rad fahren und skaten beendet! Von Januar bis einschließlich der Osterferien habt ihr wöchentlich eure zurückgelegten Kilometer eingereicht und somit einen sportlichen Beitrag für das Ziel, als Schulgemeinschaft einmal die Welt zu umrunden, geleistet. Habt ihr es denn als Schule geschafft mindestens 40.000 km sportlich zurückzulegen?

Freudig und stolz können wir verkünden: Ja, die Challenge ist gewonnen! Als Schulgemeinschaft habt ihr insgesamt 41.489,4 km zurückgelegt. Mit den Laufleistungen der Lehrer*Innen haben wir sogar 45.372,3 km erreicht. Herzlichen Glückwunsch! :-)

Besonders gratulieren möchten wir der aktivsten Klasse 10.2, welche 6.773,15 km beigetragen hat, sowie der aktivsten Schülerin Mariia Verbenko (10.2) mit  878,11 km und dem aktivsten Schüler Maurits Imbery (10.2) mit 667,99 km. Kleine Überraschungspreise sowie Urkunden warten auf euch.

Wir hoffen sehr, dass ihr euch auch über die Challenge hinaus regelmäßig bewegt und damit, vor allem in der Corona-Pandemie, eure Gesundheit und euer Immunsystem stärkt.

Euer Fachbereich Sport