Logo Lilienthal.Gymnasium Berlin

 

Am 29. Mai fand das Volleyballturnier der 10. Klassen in der neuen Sporthalle des Goethe-Gymnasiums statt. Auf zwei Feldern wurde das Turnier ausgetragen. Jede Klasse stellte zwei Mannschaften mit je drei Jungen und drei Mädchen, gespielt wurde je ein Satz.

Lautstark angefeuert von den Zuschauer*innen auf der Tribüne waren die Sätze zum Teil heiß umkämpft. Gewonnen auf Feld 1 hat ein Team der 10.1, auf Feld 2 ein Team der 10.2. Beide Teams traten gegen die Lehrer*innenmannschaft (Herr Gustavus, Herr Koch, Herr Lenk, Frau Maurer, Herr Mohr, Frau Seemann, Frau Sommer und Frau Vössing) an, konnten sich aber nicht gegen das Lehrer*innenteam durchsetzen. Auch das All-Star-Team der Schüler*innen unterlag, wenn auch nur knapp, dem Lehrer*innenteam.

Gesamtsieger wurde die 10.1 mit 5 gewonnen Sätzen, die beide Mannschaften der Klasse erspielt hatten, gefolgt von der 10.2 mit 3 Sätzen und der 10.3 und 10.4.

Ulrike Seemann

01.jpg

02.jpg

03.jpg

04.jpg

05.jpg

06.jpg

07.jpg