Logo Lilienthal.Gymnasium Berlin

 

firmenlauf2019.jpg

Der Körper und das Denken gehören zusammen. Mit Teamgeist geht alles besser. Und: Spaß ist wichtig! Das sind drei bedeutende Mottos, die die Lehrer*innen des Lilienthal-Gymnasiums ihren Schüler*innen vermitteln und denen sie auch selber folgen. Nicht nur vormittags, sondern ebenso nach Schulschluss – zum Beispiel beim Berliner Firmenlauf.

Neun Lili-Lehrer*innen trafen sich am 22.05.2019 um 18.30 Uhr vor dem Brandenburger Tor, um zusammen die Herausforderung anzugehen: Es galt, die 5,5 Kilometer lange Strecke rund um den südöstlichen Teil des Tiergartens in sportlichem Tempo zurückzulegen. Die Atmosphäre im Start- und Zielbereich und auf der Strecke war gespannt und entspannt zugleich – 19.000 Teilnehmer*innen des Firmenlaufs feierten fröhlich und genossen bei zwar frischem, aber trockenem Wetter den Berliner Frühlingsabend.

Mit Teamtrikots im passenden Lilienthal-Blau, das Schulemblem mit dem stilisierten Fluggleiter auf der Brust, starteten die Lili-Lehrer*innen in der Mitte des Lauffeldes um ca. 19.50 Uhr: vom Brandenburger Tor rund um das Holocaust-Mahnmal, vorbei am Potsdamer Platz und der Philharmonie, durch das Botschaftsviertel bis zur finalen Kurve an der Siegessäule – und von dort war das Ziel auf der Straße des 17. Juni in Sicht.

Alle Lili-Lehrer*innen liefen sehr passable oder sogar ausgezeichnete Zeiten – und trafen sich glücklich im Ziel, um den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen und die Teamleistung zu feiern. Ein schönes Erlebnis, das auch für den Alltag beflügelt!

Florian Urschel-Sochaczewski