Logo Lilienthal.Gymnasium Berlin

Was haben der Panama- und der Teltowkanal miteinander zu tun?

Diese Frage (Panama holte sich bei den Architekten des 1906 gebauten Teltowkanals Rat: Beide Kanäle sind baugleich!) und viele andere waren Thema des Besuchs im Steglitzer Heimatmuseum in der Drakestraße 64 A des Leistungskurses Geo am 4.9.2013.
Die Vorsitzende, Gabriele Schuster, leitete uns persönlich durch die Ausstellung. Das Thema „Stadtentwicklung unseres Bezirks“ wurde intensiv wie schon beim letzten Besuch vor einem Jahr mit dem Grundkurs behandelt und hat den Schüler/innen sicher viele neue Erkenntnisse gebracht.

Auch konnten sie sich über die Entwicklung des Vereins informieren und abschließend einen kleinen Film über die Arbeit der BAM in unserem Bezirk sehen.
Die Gruppenarbeit fand dann zu den einzelnen Ortsteilen Lichterfelde (Entwicklung durch Carstenn), Lankwitz (im Krieg total zerstört, deshalb ein anderes Erscheinungsbild) und Steglitz im Allgemeinen statt. Wir danken hiermit Frau Schuster nochmals herzlich für die kompetente Führung und die Zeit, die sie sich für uns genommen hat!

Der LK Geo Q1 und
Friederike Prinz-Dannenberg

geografie_heimatmuseum_02.jpg

Im Salon wurden die aufgaben bearbeitet...

geografie_heimatmuseum_04.jpg

geografie_heimatmuseum_05.jpg

geografie_heimatmuseum_07.jpg

Unser Schulsprecher bedankt sich bei Frau Schuster, der Vorsitzenden des Heimatvereins

geografie_heimatmuseum_09.jpg

der LK Geo

t_geografie_heimatmuseum_01.jpg