Logo Lilienthal.Gymnasium Berlin

 

In unserer neuen Schüler*innensprechstunde 15+, die wir in Kooperation mit dem SiBUZ anbieten, können sich unsere Schüler*innen zu pädagogischen und psychologischen Themen beraten lassen. Die Themen geben die Schüler*innen vor. Abhängig vom individuellen Bedarf können z.B. Probleme mit Lehrer*innen, Eltern, sich selbst und/oder der Klasse besprochen werden.

Frau Ramharter wird an jedem zweiten Freitag zu uns in die Schule kommen und in der Villa drei Beratungstermine anbieten. Die Schüler*innensprechstunde 15+ richtet sich an alle Jugendlichen, die 15 Jahre alt sind oder älter und damit ohne Einverständnis ihrer Eltern eine psychologische oder pädagogische Beratung in Anspruch nehmen können und wollen. Schüler*innen, die jünger als 15 Jahre alt sind, können auch an der Sprechstunde teilnehmen, müssen aber eine schriftliche Einverständniserklärung ihrer Eltern bei der Anmeldung vorlegen. Weiterhin bieten auch unsere Senior Partners Beratungsgespräche für alle Schüler*innen an.

Am kommenden Dienstag wird Frau Ramharter vom SiBUZ die Sprechstunde den Schüler*innen ab der 10. Klasse kurz vorstellen.