Logo Lilienthal.Gymnasium Berlin

Vom 11.07. bis zum 15.07.2016 waren wir, der Geschichts-LK, in der Hauptstadt Griechenlands unterwegs: Athen. Nach 3 Stunden Verspätung am Flughafen kamen wir gut in unserem Hotel an, welches relativ zentral gelegen war und über eine Dachterrasse mit tollem Ausblick und Pool verfügte.

Da wir nur 5 Tage Zeit hatten, um Athen kennenzulernen, eine Stadt, die reich an Geschichte und Kultur ist, über unzählige Tempel und Museen verfügt und gleichzeitig tolle Einkaufsmöglichkeiten bietet, war unser Programm voll, aber sehr interessant. So haben wir die Akropolis, das Akropolis-Museum, das Archäologische Nationalmuseum, den Zeus-Tempel und die griechische Agora, die Altstadt Athens, besichtigt. Außerdem sind wir auf den Spuren der attischen Demokratie gewandelt: wir haben die Pnyx und den Areopag-Hügel bestiegen, die Orte, an denen damals Politik gemacht wurde. Trotzdem hatten wir ein gutes Gleichgewicht zwischen Kulturprogramm und Freizeit: wir haben einen ganzen Tag auf einer nahegelegenen Insel am Meer verbracht uns es blieb genug Zeit übrig, Athen an den Abenden allein zu erkunden.

Insgesamt war es eine sehr schöne Kursfahrt mit unvergesslichen Erlebnissen, vielen verschiedenen Eindrücken und tollen Lehrern und Mitschülern.

Alina Blau

02.JPG

03.JPG

01.JPG

04.JPG

05.JPG

06.JPG