Logo Lilienthal.Gymnasium Berlin

Unsere Schule verfügt über eine Sporthalle, die mittig durch einen Vorhang zu teilen ist, um zwei Lerngruppen gleichzeitig von einander getrennt unterrichten zu können.

Um die Inhalte des Rahmenplans erfüllen zu können, haben wir zusätzliche Hallenzeiten in der Maria-Montessouri-Gemeinschaftsschule (3 Min. Fußweg) und in der Goethe-Oberschule (6 Min. Fußweg), so dass den Lerngruppen während der Doppelstunden jeweils eine Halle zur Verfügung steht. Die Nutzung weiterer Hallen im Bezirk ermöglicht das vielfältige Sportangebot in der Oberstufe.

Der Sporthof (Tartanbelag) bietet genügend Möglichkeiten, bei gutem Wetter auf dem Hof Basketball, Fußball oder Handball zu spielen. Die Leichtathletikanlagen (Lauf, Sprung, Kugelstoß, Wurf) bieten neben dem nicht weit entfernten Stadion Lichterfelde gute Trainingsmöglichkeiten.

In der Mittelstufe werden Grundfertigkeiten der großen Mannschaftsspiele (Hockey, Basket-, Volley-, Hand- und Fußball) vermittelt; Leichtathletik und Gerätturnen finden ihren Abschluss in in den Bundesjugendspielen und einem Turnwettkampf. Kleine Spiele und Stärkung der Fitness runden den Sportunterricht ab.

In der Oberstufe (Wahl) werden zusätzlich zu den oben genannten Sportarten Kurse in Badminton, Tischtennis, Skaten, Gymnastik/Tanz, Rudern, Schwimmen, Skilauf und Fitness in den Leistungsstufen I und II angeboten.

Um die individuellen Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler zu berücksichtigen, werden sie in ab der 8. Klasse getrennt nach den Geschlechtern unterrichtet (3-stündig), in der Oberstufe koedukativ (2-stündig).

Arbeitsgemeinschaften und Wettkampfmannschaften

(Für Erziehungsberechtigte: Genehmigung Schulwettkämpfe.pdf)

Aufgrund zeitlich ausgefüllter Hallensituation und knapper Lehrerstunden stehen den Arbeitsgemeinschaften wenige Stunden zur Verfügung. Ausnahmen:
Die Basketball-AG für Jungen und Mädchen aller Altersstufen findet freitags in der Zeit von 16.15 – 17-45 Uhr unter der Leitung von Herrn Benzmann statt.
Die Ruder-AGs für Jungen und Mädchen (Wanderrudern) werden von Frau Schröder und Herrn Kluevekorn an unserer Schule angeboten.

Regelmäßig nehmen jedoch – von unseren Sportkollegen vorbereitet und betreut – Mannschaften an Rundenspielen und Wettkämpfen teil: Basketball, Fußball, Handball, Gerätturnen, Crosslauf, Schwimmen, Berliner Staffeltag usw.

Ulrike Seemann

(Hinweise für Schüler: pdf_small.gif Merkblatt für Schüler der Mittelstufe)